Wichtige Informationen zu Corona

Liebe Rehabilitandinnen und Rehabilitanden,
Liebe Besucherinnen und Besucher, 

bitte beachten Sie: in unserem SRH Gesundheitszentrum Bad Herrenalb gilt aktuell Besuchsverbot!

Für Ihren Besuch in unseren SRH Gesundheitszentren benötigen Sie auch weiterhin einen negativen Coronatest.

Die Glaubhaftmachung bzw. Selbstauskunft Ihres Besuches müssen laut Corona-Verordnung persönlich in der Bürgerteststelle vorgetragen werden. Die Selbstauskunft kann eigenständig erstellt werden.

Bitte beachten Sie, dass wir keine Bescheinigung für negative Testergebnisse und geplante Besuche in unseren SRH Gesundheitszentren ausstellen.

Btte beachten Sie auch die aktuellen Besuchsregeln unserer Kliniken.

Alle Informationen zum Thema Corona und Ihrem Besuch finden Sie unter:

Aktuelle Informationen während der Corona-Pandemie.

Zur Newsübersicht
  • News

Tag der Rückengesundheit

Rückenschmerzen haben viele Ursachen. Um Rückenschmerzen vorzubeugen, hilft nur konsequentes Training. Unsere Kolleg:innen aus dem SRH Gesundheitszentrum Waldbronn zeigen Ihnen Übungen für einen gesunden Rücken.

Rückenschmerzen - Die Volkskrankheit Nummer 1

Fast jeder von uns macht früher oder später Bekanntschaft mit der Volkskrankheit Nummer 1 - Rückenschmerzen. Die Ursachen sind vielfältig, häufig ist es jedoch unser moderner Lebenswandel - viel Sitzen, wenig Bewegung und kaum Sport aber auch Sorgen und Stress können Rückenschmerzen auslösen.

Spätestens wenn Rückenschmerzen wiederholt zu Arbeitsunfähigkeit führen und die berufliche Zukunft in Gefahr gerät, hilft eine medizinische oder medizinisch-beruflich orientierte Rehabilitationsmaßnahme (MBOR).

In einem ganzheitlichen Ansatz nach dem Bio-Psycho-Sozialen Modell werden die Grundlagen für einen gesunden Rücken gelegt: die Muskulatur trainiert, ein guter Umgang mit Schmerz und Stress erlernt sowie die Weichen für ein nachhaltig gesundes Arbeiten gelegt.

Es gibt aber auch Wirbelsäulenerkrankungen, die trotz regelmäßigem Training nicht in den Griff zu bekommen sind.

Bei ausstrahlenden Arm- oder Beinschmerzen, Taubheits- oder Lähmungserscheinungen, sehr starken oder über längere Zeit anhaltende Schmerzen, sollten Sie einen Spezialisten oder eine Spezialistin aufsuchen. Durch gezielte minimalinvasive Therapien können größere chirurgische Eingriffe häufig vermieden werden. Ist eine Operation unausweichlich, helfen unsere Experten der SRH Gesundheitszentren Nordschwarzwald Ihnen im Rahmen einer speziellen Rehaform - dem sogenannten Anschlussheilverfahren, kurz AHB - wieder gesund und fit zu werden, in Alltag und Beruf.

Bleiben Sie in Bewegung - bleiben Sie Gesund!

Übungen für zu Hause Wir machen Ihren Rücken fit!

Unsere Physiotherapeut:innen zeigen Ihnen einfache Übungen für zu Hause.

SRH Gesundheizszentren Nordschwarzwald Rückenfit zu Hause